Betroffene

Ich habe ständig Schmerzen, aber kein Arzt konnte bislang eine Ursache finden

Meine Kollegen, Freunde & Verwandte sagen, ich bilde mir alles nur ein

Die Schmerzen machen mich fertig, Medikamente und OPs helfen nicht


Viele Menschen leiden über lange Zeit an starken Schmerzen, ohne dass eine klare körperliche Ursache gefunden werden kann.

Die Folge ist oft eine lange Behandlungsgeschichte mit vielen Arztbesuchen, bei denen immer wieder aufs Neue „nichts“ gefunden wird.

Dabei kann Schmerz sich verselbstständigen und eine eigene Krankheit werden. Schon ab 3-6 Monaten anhaltender Schmerzbelastung spricht man von chronischem Schmerz. Wie aber kommt es zu dieser Verselbstständigung?

Leiden Menschen über lange Zeit an Schmerzen, kann sich ein sogenanntes „Schmerzgedächtnis“ im Gehirn und Rückenmark bilden: Der ursprüngliche Schaden ist verheilt, doch der Schmerz bleibt bestehen. Dieses Schmerzgedächtnis kann behandelt werden!

Auch wenn Menschen über lange Zeit unter seelischen Belastungen, Stress oder Anspannung leiden, kann der Körper dies manchmal nicht mehr aushalten. Die Folge können auch hier körperliche Symptome sein, wie z.B. Bluthochdruck, Verdauungsprobleme oder eben Schmerzen. Auch diese Belastungen, der Stress und die Anspannung können behandelt werden!

Sie bestimmen Ihr Leben – nicht der Schmerz!

Chronischer Schmerz

Chronischer Schmerz

Wenn Schmerz chronisch wird, verliert er oft seine ursprüngliche Funktion, nämlich vor körperlichem Schaden zu warnen. Trotzdem ist er immer echt und niemals eingebildet. Chronischer Schmerz ist selbst eine Krankheit!

Merkmale

Chronische Schmerzen äußern sich auf verschiedenen Ebenen! Jeder Mensch erlebt sie individuell und unterschiedlich.Dennoch gibt es einige klassische Merkmale:

  • Die Schmerzen sind anhaltend und belastend
  • Sie bestehen über eine Dauer von mindestens 6 Monaten
  • Die Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität
  • Durch die Schmerzen kommt es zu einem sozialen Rückzug
  • Sie führen zu eingeschränkter Arbeitsfähigkeit
  • Bewegungen und Aktivitäten werden aufgrund der Schmerzen vermieden
  • Es werden viele verschiedene Therapien ausprobiert ohne anhaltenden Erfolg
  • Viele verschiedene Ärztinnen und Ärzte werden konsultiert
  • Operative Eingriffe helfen nicht nachhaltig
  • Es werden zu viele oder die falschen Schmerzmittel eingenommen
  • Seelische Belastungen machen die Schmerzen noch schlimmer
  • Die Schmerzen selbst führen zu zusätzlichen seelischen Belastungen
© 2018 - Multimodale Schmerztherapie Marburg
Design und Programmierung - Trebaxa GmbH & Co.KG